FANDOM


Tödliche Dummheit
Staffel 2, Episode 24
Tödliche Dummheit
Erstausstrahlung 02.05.2011
Folgenübersicht
Vorherige
Der Videodreh
Nächste
Zurück von den Toten

Tödliche Dummheit ist die 24. Episode der zweiten Staffel.

HandlungBearbeiten

ZusammenfassungBearbeiten

Nach einer Vision Bubblegums kann sich der Litch aus seinem Bernsteingefängnis im Candy-Schloss befreien und muss von den Helden aufgehalten werden, ehe er seine vollkommene Macht zurückerlangen kann.

PlotBearbeiten

Finn und Jake meditieren mit Prinzessin Bubblegum auf einem Balkon ihres Schlosses, als Bubblegum eine Vision des Litchs empfängt. Sie schützt sich, Finn und Jake mit magischen Diademen und führt die beiden in den Wipfel des Baums, der auf dem Dach ihres Schlosses wächst. Dort ist der Litch gefangen in einem Siegel aus Bernstein.

Der Litch flüstert Flüche, um die Anwesenden zu beeinflussen, wovor Finn, Jake und Bubblegum jedoch durch die Medaillions bewahrt werden. Die Schnecke jedoch, die aus Finns Rucksack kriecht, wird beeinflusst und befreit den Litch aus dem Bernstein. Unterdessen erklärt Bubblegum, wie der Litch einst beim Leichenturm hinter dem Eisbergfluss versuchte, die Lebenskraft des Planeten in seine unheilige Macht umzuwandeln und Uuh zu zerstören. Ehe ihm dies gelungen war, hatte Billy ihn aufgehalten und in dem Baum versiegelt.

Durch die Schnecke kann der Litch befreit werden und flüchtet, ehe Finn und Jake ihn attackieren können. Bubblegum überreicht Finn daraufhin den Kampfhandschuh des Helden, den einst Billy getragen hatte und der dazu imstande ist, den Litch zu bezwingen. Sie schickt Finn und Jake daraufhin dem Litch hinterher, um zu verhindern, dass er das Leben tötet. Um zu verhindern, dass Finn sich erkältet, schenkt sie ihm zudem einen pinken Pullover.

Ehe Finn und Jake aufbrechen, taucht der Eiskönig auf und bittet um den Segen von Finn und Jake, Bubblegum heiraten zu dürfen. Sie schütteln ihn jedoch ab, sodass die beiden dem Litch folgen können. Unterwegs holt der Eiskönig sie jedoch ein und redet auf sie ein, um ihren Segen zu erhalten. Hierbei hält er die beiden im Unwissen über die Wichtigkeit ihrer Aufgabe auf, sodass der Litch vor Finn und Jake im Leichenturm ankommt.

Der Eiskönig, der den Segen von Finn und Jake nicht erhalten konnte, kehrt zu Bubblegum zurück und entführt sie, indem er ihr eisige Fesseln anlegt. Mit ihr im Schlepptau verfolgt er daraufhin wieder Finn und Jake.

Finn und Jake reisen unterdessen über den See im Eiskönigreich, um den Litch zu verfolgen, den sie dabei beinahe erwischen. Doch der Eiskönig geht dazwischen, sodass der Litch seinen Brunnen der Kraft im Leichenturm (einem alten U-Bahn-Schacht erreichen kann. Finn und Jake folgen ihm, wo sie sich gegen die Skelette von Menschen verteidigen müssen, und treffen schließlich auf den Litch an seinem Brunnen. Der Eiskönig folgt ihnen mit Bubblegum.

Finn versucht, den Litch aufzuhalten, doch dieser wehrt ihn und auch Jake ohne weiteres ab. Daraufhin droht der Litch, Finns Verstand zu übernehmen und möchte ihn dazu bringen, in den Brunnen der Kraft des Litchs zu steigen, doch Finn kann sich dessen erwehren, da er an den Pullover von Bubblegum denkt.

Mithilfe des Pullovers kann Finn den Litch schließlich soweit attackieren, dass er in sich zusammenbricht, was jedoch nicht seiner Vernichtung gleichkommt. Die anderen sind hocherfreut über diesen Erfolg, doch der Eiskönig lässt Bubblegum versehentlich in den Brunnen der Kraft des Litchs fallen.

TriviaBearbeiten

  • Den pinken Pullover, den Bubblegum Finn in dieser Episode schenkt, trägt Finn in späteren Episoden im Winter des Öfteren.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki