FANDOM


Schnecke.png

Die winkende Schnecke

Die Schnecke ist ein Nebencharakter, der in jeder Folge von Adventure Time auftritt. Sie ist mal mehr, mal weniger versteckt in einer Szene jeder Folge zu sehen, wie sie dem Zuschauer zuwinkt und damit die vierte Wand durchbricht. Sie gilt als Running Gag der Serie, wird am Ende der zweiten Staffel jedoch Teil eines Handlungsstrangs:

Hierbei wird die Schnecke, während alle anderen vor die Magie des Litch geschützt sind, von ihm besessen, während sie gerade ihren typischen Winke-Auftritt vollziehen möchte. Sie kriecht daraufhin auf das Gefängnis vom Litch zu und zerbricht es, sodass er befreit werden kann. Zuvor beauftragt sie einen Bären, das Enchiridion zu besorgen, das der Litch für seine Missetaten benötigt.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki