FANDOM


Turning-Ooo-Earth

Uuh (Eng.: Ooo) ist das Reich, in dem Adventure Time spielt.

GeschichteBearbeiten

Viele mehr oder weniger unumstößliche Fakten beweisen, dass es sich bei Uuh um die postapokalyptische Erde handelt. So wird in der Vergangenheit des Eiskönigs erklärt, dass dessen Krone in Skandinavien gefunden wurde und er sie von einem Hafenarbeiter aus Norwegen erstanden hat. Hinzu erscheint in der Serie auch der Mars als Nachbarplanet und wird von der Statue von Abraham Lincoln regiert.

Die Menschheit vernichtete sich etwa tausend Jahre vor Beginn von Adventure Time im großen Pilzkrieg. Hierbei handelte es sich um einen Atomkrieg, wodurch diverse Mutationen innerhalb von Adventure Time erklärt sind. Einige Figuren, die in Adventure Time erscheinen, haben bereits vor dem Pilzkrieg gelebt: so zum Beispiel Marceline und ihr Vater Hunson Abadeer oder der Eiskönig.

Karte.Ooo

Mögliche Karte von Uuh

Eine unbekannte Zeit nach dem Pilzkrieg, vermutlich mehrere Jahrhunderte später, wurde das vom Krieg gezeichnete Land von Pflanzen überwuchert und fand zu neuem Leben. Uuh besteht seither aus mehreren bekannten Provinzen und Königreiches; vollständig kartografiert ist das Land jedoch nicht.

GeografieBearbeiten

Obgleich es sich um die postapokalyptische Erde handelt, lassen sich bei Uuhs Umrissen keine bekannten Kontinente mehr erkennen: Uuh ist ein riesiger Inselkontinent und wird von weiten Wüsten, Schneeflächen mit eisigen Gebirgszügen, Grasebenen und Feuergebieten geprägt. Uuhs Untergrund ist von Verliesen und Katakomben gezeichnet. Im Zentrum von Uuh befindet sich das Loch in der Mitte der Welt.

ProvinzenBearbeiten

KönigreicheBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki