FANDOM


Finn Mertens
Finn der Mensch
Englischer Name Finn the Human
Alter 12 - 17
Spezies Mensch
Heimat Baumhaus
Beruf Held
Abenteurer
Familie Joshua (Adoptivvater)
Margaret (Adoptivmutter)
Jake (Adoptivbruder)
Jermaine (Adoptivbruder)
Martin (Leiblicher Vater)
SynchronsprecherIn Carsten Otto
Originalsprecher Jeremy Shada
Finn Campbell Mertens (auch bekannt als Finn der Mensch) ist der Protagonist der Serie Adventure Time.

GeschichteBearbeiten

KindheitBearbeiten

Finn geriet im Kleinkindalter in einen Wald, wo er auf einem Blatt ein Häufchen gemacht hat und daraufhin hineingefallen war. Er begann zu weinen, doch niemand nahm sich seiner an, bis Joshua und Margaret kam. Die beiden hielten ihn zunächst für einen seltsamen Schlammfisch und nannten ihn daher "Finn", wie die "Finne" eines Fisches. Joshua und Margaret zogen Finn zusammen mit Jake und Jermaine, ihren Söhnen, auf, sodass die beiden Brüder für Finn wurden.

Finn hielt sich lange Zeit für den einzigen Menschen in Uuh. Dieser Zustand wird durch die Aussage von Lady Regenbogens Eltern in der Episode "Ihre Eltern" nur noch mehr verdeutlicht, da die beiden geglaubt hatten, dass alle Menschen ausgestorben seien. Finns Existenz als vermeintlich einziger Mensch von Uuh wird im Verlauf der Handlung geändert. So trifft er mitunter auf Susan Stark, die er auf den ersten Blick für einen Menschen hält, die sich jedoch später als Cyborg herausstellt, wodurch sie zumindest zum Teil Mensch ist. Zudem trifft Finn in der Episode Billys Wunschliste auf seinen leiblichen Vater Martin, der jedoch zunächst nichts mit ihm zu tun hat und ihm nicht einmal zuhört, dass er sein Sohn ist.

Erscheinung und AusrüstungBearbeiten

Finn ist ein Teenager. Zu Beginn der Serie war er gerade einmal 1,50m groß, bekam aber zwischen den Episoden "The Cooler" und "Im Kleiderschrank" einen Wachstumsschub und ist mittlerweile größer als Prinzessin Bubblegum. Aufgrund seiner Gewohnheit manchmal an Bäumen, Steinen oder anderen Dingen zu nagen fehlen ihm einige Zähne.

Obwohl seine Augen nicht detailliert dargestellt sind und als kleine schwarze Punkte erscheinen, sieht man in "Das Enchiridion", als Finn sich den Prüfungen des Dunklen Magiers unterzieht, dass sie farbig sind. Sein linkes Auge ist blau, sein rechtes grün, von offizieller Seite wurde jedoch bestätigt, dass beide Augen blau sind.

Finns Gewicht schein in den Episoden zu schwanken, wobei er in manchen Folgen dicker wirkt, als in anderen. Pendleton Ward erklärte, dass Finns Gewicht davon abhängt, wie aktiv er auf abenteuern ist und wie er sich ernährt, was zur folge hat, dass es sich oft ändert.

Finn beginnt als Kind von zwölf Jahren und wird im Verlauf der Handlung älter, bis aktuell sechzehn Jahre. Dies äußert sich nur bedingt in seiner Erscheinung. Er bedeckt seinen Kopf meist mit einer weißen Mütze aus Bärenfell und trägt ein blaues T-Shirt und dunkelblaue Shorts. Meistens führt er seinen grünen Rucksack mit sich. Ihm fehlen einige Zähne, aufgrund seiner Angewohnheit, Steine, Äste und andere Dinge zerbeißen zu wollen. Unter seiner Mütze weist Finn lange, blondes Haar auf.

Essen ist Lecker!

Finns Garderobe beinhaltet, neben mehreren Ausführungen seines typischen Outfits, einen gelben sowie einen pinken Pullover. Letzteren hatte er von Prinzessin Bubblegum geschenkt bekommen und trägt ihn seither im Winter. Seine Mütze besitzt Finn jedoch nur in einfacher Ausführung, da er, nachdem sie lebendig geworden ist und verschwand, einen Bären jagen musste, um eine neue zu bekommen.

GalerieBearbeiten

Fähigkeiten Bearbeiten

- guter Schwertkämpfer

- großer Abenteurer